Warnhinweis für Wanderer und Liste den Wanderwege



Wandern auf den Inseln Madeira und Porto Santo ist kräftigend, belebend und sehr lohnenswert.


 

Liste der empfohlenen Wanderwege

 

Entdecken die Wanderwegen empfohlen von der Autonomen Region von Madeira Regionalregierung offiziell zertifiziert als Kleine Routen (PR) und mit einer individuelle Identifizierungsnummer.

Der Liste der empfohlenen Wanderwege in der Autonomen Region Madeira integrieren 28 auf der Madeira Insel und zwei sind auf der Insel Porto Santo, wie unten angegeben:

 
Code Empfohlenen Wanderwege Lokalitäten   Befinden
PR 1 Vereda do Pico do Areeiro (Pico do Areeiro-Pico Ruivo)
(Notiz: Es ist Schon passierbar den Westen Pfad (durch den Tunneln).
Jedoch, der Osten Pfad Zugang (Pico das Torres) bleibt geschlossen).
 
Santana KONDITIONIERT​
 
PR 1.1  Vereda da Ilha (Pico Ruivo - Ilha) Santana ORDUNG​
 
PR 1.2 Vereda do Pico Ruivo (Achada do Teixeira - Pico Ruivo) Santana ORDUNG​
 
PR 1.3 Vereda da Encumeada (Pico Ruivo - Encumeada) Ribeira Brava
ORDUNG​
 PR 2 Vereda do Urzal (Curral das Freiras - Boaventura)  Câmara de Lobos ORDUNG​
 
 PR 3 Vereda do Burro (Pico do Areeiro – Ribeira das Cales)
(Beschreibung in Kürze vorhande)
Funchal VORUBERGEHEND
GESCHLOSSEN

 
 PR 3.1 Caminho Real do Monte (Ribeira das Cales – Monte)
(Beschreibung in Kürze vorhande)
Funchal VORUBERGEHEND
GESCHLOSSEN

 
PR 4 Levada do Barreiro (Poço da Neve – Casa do Barreiro)
(Beschreibung in Kürze vorhande)
Funchal VORUBERGEHEND
GESCHLOSSEN

 
 PR 5  Vereda das Funduras (Portela - Maroços) Machico ORDUNG​
 
 PR 6 Levada das 25 fontes (Rabaçal - 25 Fontes)  Calheta KONDITIONIERT
 
 PR 6.1  Levada do Risco (Rabaçal - Risco) Calheta ORDUNG​
 
PR 7 Levada do Moinho (Ribeira da Cruz - Lamaceiros) Porto Moniz ORDUNG​
 
PR 8 Vereda da Ponta de São Lourenço (Baia d´Abra - Cais do Sardinha) Machico ORDUNG​
 
 PR 9 Levada do Caldeirão Verde (Queimadas - Caldeirão Verde - Caldeirão do Inferno) Santana ORDUNG
 PR 10 Levada do Furado (Ribeiro Frio - Portela) Machico ORDUNG​​
 
 PR 11 Vereda dos Balcões  (Ribeiro Frio - Balcões) Santana ORDUNG​
 
 PR 12 Caminho Real da Encumeada (Boca da Corrida - Encumeada - Ribeira Grande) Ribeira Brava ORDUNG
 
 PR 13 Vereda do Fanal (Assobiadores - Paul da Serra - Fanal) Porto Moniz ORDUNG​
 
 PR 14  Levada dos Cedros (Fanal - Curral Falso) Porto Moniz VORUBERGEHEND
GESCHLOSSEN

 
PR 15 Vereda da Ribeira da Janela (Curral Falso - Ribeira da janela) Porto Moniz ORDUNG​
 
PR 16 Levada Fajã do Rodrigues (Fajã da Amã - Ribeira da Janela) São Vicente ORDUNG
 
PR 17 Caminho do Pináculo e Folhadal (Lombo do Mouro - Caramujo - Folhadal - Encumeada) Ribeira Brava VORUBERGEHEND
GESCHLOSSEN

 
PR 18 Levada do Rei  (Quebradas - Ribeiro Bonito) Santana ORDUNG​
 
PR 19 Caminho Real do Paul do Mar (Prazeres - Paul do Mar) Calheta ORDUNG​
 
PR 20 Vereda do Jardim do Mar ( Prazeres - Jardim do Mar) Calheta ORDUNG​
 
 PR 21 Caminho do Norte (Encumeada – Ribeira Grande) São Vicente ORDUNG​
 
PR 22 Vereda do Chão dos Louros São Vicente ORDUNG​
 
PR 23 Levada da Azenha (Azenha – Caminho Velho do Castelo) Santa Cruz ORDUNG​
 
  Um Caminho para Todos Santana ORDUNG​
 
  Porto Santo    
PS PR 1 Vereda do Pico Branco e Terra Chã (ER 111 - Terra Chã) Porto Santo ORDUNG​
 
PS PR 2 Vereda do Pico do Castelo (Moledo - Pico do Castelo) Porto Santo ORDUNG​
 

 


Verhaltens und Sicherheitsregeln


Hier finden Sie einige Verhaltens- und Sicherheitsregeln, die stets befolgt werden sollten.



Verhaltensregeln

  • Bleiben Sie auf dem Pfad
  • Vermeiden Sie Geräusche und Einstellungen, die sich störend auf die Umwelt auswirken
  • Sammeln oder beschädigen Sie keine Pflanzen
  • Stören Sie keine Tiere
  • Lassen Sie keinen Abfall liegen (werfen Sie keine Papiertaschentücher auf den Boden, sie zersetzen sich nur sehr langsam)
  • Machen Sie kein Feuer
  • Wenn Sie Raucher sind, werfen Sie die Zigarettenstummel nicht auf den Boden, sondern bewahren Sie diese auf und werfen sie dann in den Abfallbehälter
  • Zerstören oder verändern Sie keine Markierungen und Wegweiser



Für Ihre Sicherheit

  • Wandern Sie nie alleine, sondern immer in Begleitung
  • Holen Sie vorher aktuelle Informationen über die Strecke ein
  • Informieren Sie stets jemanden darüber welchen Pfad Sie wandern möchten und geben Sie die ungefähre Ankunftszeit an
  • Vergewissern Sie sich über die Dauer der Wanderung und garantieren Sie diese vor Einbruch der Dunkelheit zu beenden
  • Nehmen Sie etwas zu essen und eine Wasserreserve mit
  • Tragen Sie geeignete Kleidung und Schuhwerk
  • Wenn möglich, nehmen Sie ein Handy mit
  • Bei starkem Regen und Sturm machen Sie die Wanderung nicht oder kehren Sie um und kommen auf demselben Weg zurück
  • Gehen Sie kein Risiko ein 
 

Nützliche Telefonnummern:
Notruf: 112
Bevölkerungsschutz: (+351) 291 700 112

 

Youtube Flicker RSS ISSUU
World´s Leading Island Destination 2017 - WTA Award Discover Madeira SRTC Região Autónoma da Madeira