Zuckerrohrmuseum


  • Zuckerrohrmuseum
  • Fotos
  • Standort


Die Fabrik von Calheta, 1901 eröffnet, befindet sich an der westlichen Landspitze von Madeira und beherbergt einen bedeutenden Museumsbereich, in dem eine der ersten und wichtigsten produktiven Tätigkeiten der Region vorgestellt wird: der Zuckerrohranbau.

Das Museum stellt die Geschichte der Fabrik nach, in dem es die Tätigkeit der Verarbeitung von Zuckerrohr in Honig und Schnaps über die Ausstellung einiger Stücke aus dem 19. und 20 Jahrhundert, die man in der Fabrik als industrielle archäologische Funde entdeckte, vorstellt.
In den Einrichtungen werden noch ein zweisprachiger Film gezeigt und Zeichnungen, die das Herstellungsverfahren des Zuckerrohrs (Ernte, Transport, Zerkleinerung, Gärung, Destillation und Abfüllung von Zuckerrohrschnaps in Flaschen) darstellen, ausgestellt.
 
 
Sammlungen

Zuckerrohrmuseum

Zuckerrohrmuseum
Öffnungszeiten:
Montag- Freitag: 08:00 - 19:00; Wochenende und Feiertage: 10:00 - 19:00

Preis: Bezahlt
Kontakte
Avenida D. Manuel I, n.º 29 - 9370-135 Calheta
+351 291 822 264
Besuchen Offizielle website Hinzufügen an Ihre Reise Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
World´s Leading Island Destination 2018 - WTA Award Discover Madeira SRTC Região Autónoma da Madeira