Die Regata Transquadra erreicht Madeira am Ende des Monats

Die Regata Transquadra erreicht Madeira am Ende des Monats
Am 31. Juli erreichen die ersten Segler der Regatta Transquadra, die aus der Stadt Saint Nazaire, in Frankreich, starten, Madeira.
An diesem fantastischen Segelwettbewerb auf dem Atlantik nehmen unzählige Segelschiffe aus verschiedenen Teilen der Welt teil. Es wird geschätzt, dass circa 500 Personen, unter diesen die Segler und ihre Familienangehörigen, die Region besuchen werden.
Während die Boote zum Start im Freizeithafen von Saint Nazaire einlaufen, wird zwischen dem 23. und 27. Juli die Messe „Village Transquadra” stattfinden, deren Programm die Gedächtnisfeier zum „Tag von Madeira”, offiziell auf den 25. Juli festgelegt, einschließt.
Es werden circa 1000 Besucher pro Tag erwartet, unter diesen Interessierte und Fachleute aus der Schiffsindustrie und der Fachmedien. 
Der Tourismusverband media da especialidade, onde o Turismo da Madeira estará presente com um stand de 18 m2.
 
Weiter Informationen: http://www.transquadra.com/
Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira