MADEIRA ERNEUT NOMINIERT FÜR "BESTES INSELZIEL IN EUROPA"

MADEIRA ERNEUT NOMINIERT FÜR
Madeira ist erneut für die World Travel Awards 2021 (WTA), die als die "Tourismus-Oscars" gelten, in der Kategorie "Europe's Leading Island Destination" nominiert.
Konkurrieren in dieser Kategorie, andere touristische Ziele der Referenz nämlich, Azoren, Balearen, Kanarische Inseln, Kreta (Griechenland), Kykladen - Ägäische Inseln (Griechenland), Zypern, Guernsey, Jersey, Malta, Sardinien und Sizilien (Italien), in einem Abstimmungsprozess, der zwischen 30. März und 14. Juli stattfinden wird. 
 
Madeira hat sieben Mal die Auszeichnung "Bestes Inselziel in Europa" und sechs Mal die Auszeichnung "Bestes Inselziel der Welt" gewonnen. 
 
Die 1993 ins Leben gerufenen "World Travel Awards" werden einmal im Jahr verliehen, um herausragende Leistungen in allen Bereichen der Tourismusindustrie auf globaler Ebene anzuerkennen, zu belohnen und zu feiern. 
 
Zusätzlich zu dieser Nominierung ist das Reiseziel Madeira in weiteren Kategorien vertreten, darunter "Bestes Strandreiseziel in Europa" (Porto Santo), "Bestes Abenteuerreiseziel in Europa" und "Bestes Reiseziel für Festivals und Events in Europa". 
 
Das Fremdenverkehrsamt von Madeira lädt Sie ein, an dieser Abstimmung teilzunehmen, und zwar auf der Seite, die Madeira gewidmet ist: https://bit.ly/2PiuQHT
Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira