Wassermühle von São Jorge


  •  Wassermühle von São Jorge
  •  Wassermühle von São Jorge
  •  Wassermühle von São Jorge
  • Fotos
  • Standort


Die Wassermühle in São Jorge ist die letzte Wassermühle in Madeira, die noch in Betrieb ist. Hier können wir sehen, wie die Bevölkerung die Antriebskraft des Wassers für ihren Lebensunterhalt nutzten.

In Achadinha, in São Jorge, finden wir eine Wassermühle vor, die noch in Betrieb ist. Diese Mühle, die mehr als 300 Jahre alt ist, wurde kürzlich restauriert und wird durch das Wasser der künstlichen Wasserrinne „Levada do Rei" angetrieben.
Es handelt sich um die letzte Wassermühle in Madeira, die noch vom Müller Lino Albino Mendonça und seiner Frau, der Müllerin, Ana Rosa, in Betrieb gehalten wird. 
Noch heute verwenden die Einwohner die Wassermühle, um Weizen, Mais, Gerste, Roggen wie früher zu mahlen.
 

Wassermühle von São Jorge

Kontakte
Sítio do Pico, 9230-156 São Jorge
+351 964 548 464
Ansehen die Fahrpläne
HORÁRIOS DO FUNCHAL
Buslinie - 103 e 138
Hinzufügen an Ihre Reise Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira